Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


umfragen_selbst_bauen

Abstimmungen

Abstimmungen sind Umfragen, die jeder selbst erstellen kann. Hierzu gibt es auf der Startseite in der linken Navigationsleiste einen Button namens „Abstimmungen“. Mit seiner Hilfe kommt der User im Strafbuch in ein Untermenü, wo über den Button „Neu“ eine neue Umfragemaske bereit gestellt wird.

Mit dieser Maske wird ein Titel eingestellt, der die grundsätzliche Zielrichtung dieser Umfrage schon etwas bezeichnen sollte. Erst wenn die späteren Besucher daraufklicken, können sie auch die Beschreibung lesen. Der Text der Beschreibung ist nicht limitiert. Erfahrungsgemäß liegt aber die Würze in der Kürze. Onlinebesucher sind selten Vielleser/-innen.

Standardmässig werden der aktuelle Tag als „Offen von: Datum“ und plus 14 Tage später „Offen bis: Datum“ eingestellt. Beiden Daten können geändert werden.

Bei den „Optionen“ können viele Auswahlantworten eingetragen werden, aber es ist nicht möglich, Unterauswahlantworten mit einzutragen nach dem Motto: falls „ja“ haben Sie 3 weitere Auswahlantworten zur Auswahl, falls „nein“ keine.

Insofern sollte man sich gut überlegen, wie die Antworten - auch in ihrer Reihenfolge - eingetragen werden. Hier gilt: ein wenig Vorplanung ist hilfreich für die späteren aktiven Mitabstimmer/-innen.

Dann muss entschieden werden, ob bei der „Abstimmungsart“ entweder die

  • Einfachauswahl“ oder die
  • Mehrfachauswahl

gelten soll. Bei der „Mehrfachauswahl“ ist eine Einschränkung auf maximal 3 oder 5 Antworten nicht vorgesehen. Man könnte dies höchstens in die Beschreibung mit einfließen lassen. Ob sich User daran halten ist allerdings ungewiss.

Mit einem „Klick“ auf das leere Quadrat vor dem Satz „Der Benutzer kann seine Stimmabgabe korrigieren.“ wird genau diese Möglichkeit eröffnet. Damit sind also Abstimmungszwischenergebnisse solange noch veränderlich, wie die Abstimmungszeit läuft.

Die „Anzeige Ergebnis“ sieht zur Auswahl drei Möglichkeiten vor:

  • immer ⇒ das bedeutet, dass jeder sofort die bisherigen Ergebnisse sehen kann - was aber auch eine gewisse Beeinflussung bei der Stimmabgabe zur Folge haben kann.
  • nach Abstimmung ⇒ wenn also die Abstimmung eines Einzelnen erfolgt ist, bekommt er die bisherigen Ergebnisse angezeigt (natürlich nur, insoweit schon User vor ihm abgestimmt haben).
  • nach Schließung ⇒ Erst wenn die Abstimmungszeit abgelaufen ist, werden die Ergebnisse auch angezeigt.
umfragen_selbst_bauen.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/10 23:22 von deliah